Spiel- und Sportverein Delrath 1927 e.V.

12
JAN
2017

Westkick Interview mit Michael Stadler: Klassenerhalt steht für SSV Delrath im Vordergrund

Posted By :
Comments : 0

Kreisliga A (NE-GRE): Suche nach einem Torwart geht weiter. “Quelle Westkick 12.01.2017”

Der SSV Delrath steht zur Winterpause auf dem 13. Rang und steckt somit noch im unteren Mittelfeld fest.
„Ganz unzufrieden sind wir mit der Hinrunde nicht, auch wenn wir den angepeilten einstelligen Tabellenplatz
verpasst haben. Wir konnten nie mit der Stammelf spielen, da immer jemand
wegen Urlaub oder Verletzungen gefehlt hat. Zwar war ein einstelliger Platz möglich, leider haben
wir diesen durch eine Niederlage im letzten Spiel gegen Neukirchen-Hülchrath verspielt“, sagt Trainer Michael
Stadler über die Hinrunde. Auch in der Winterpause ist der SSV Delrath weiterhin auf der Suche
nach einem Keeper, bereits in der Hinrunde musste Coach Stadler auf Keeper aus der Reserve oder den
Alten Herren zurückgreifen. Hendrik Hauptmann wird in der Rückrunde wegen einer Knieverletzung nicht mehr
Verfügung stehen. Dafür kommen mit Denis Stasch und Dennis Junk zwei Spieler nach Verletzungen zurück.

In der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft verpasste der SSV Delrath im Finale den Sieg und verpasste
somit die Qualifikation zur Endrunde. In der Vorbereitung hat Coach Stadler zehn Testspiele vereinbart und hofft, dass das
Wetter in den nächsten Wochen hält, da nur ein Ascheplatz für das Training zur Verfügung steht. Hauptaugenmerk
wird der Trainer in der Vorbereitung auf den Konditionsbereich legen. „Die ersten sechs Teams
spielen eigentlich in einer eigenen Liga, dahinter ist aber alles offen. Ich bin der Überzeugung, dass wir insgesamt
auf ungefähr 40 Punkte kommen können. Dafür müssen wir in der Rückrunde aber mehr Punkte holen als in der Hinrunde.

Wir sind besonders auf unserem Ascheplatz unbequem zu bespielen, da wir über den Kampf kommen.
An einem guten Tag sind wir für jeden Gegner schwer zu schlagen. Allgemein steht der Klassenerhalt
für uns aber zunächst an erster Stelle.“

TOBIAS NIX
WESTKICK

About the Author

Kommentieren

*

captcha *