17
JUL
2018

Der Kunstrasen kommt

Posted By :
Comments : 0

Worauf wir lange gewartet haben wird nun Wirklichkeit. Der Auftrag ist vergeben, der SSV Delrath erhält seinen Kunstrasenplatz. Am Donnerstag, 12.Juli trafen sich

Vertreter der Stadt Dormagen (Herr Plaz, Herr Moeser), die Bauausführende Firma Lodenkemper (Vertreten durch
Geschäftsführer Herr H. Schwick), Brinkmann + Deppen Architekt + Landschaftsarchitekt (Vertreten durch Herrn R. Brinkmann) und für den SSV Delrath Vorsitzender Olaf Temp, 1. Geschäftsführer Volker Lamek, 2. Geschäftsführer Fabian Temp,
Jugendleiter Frank Ingermann.

In dieser ersten großen Runde wurden die Ausschreibung, Angebot und Planungen besprochen. Auch die weiteren möglichen Eigenleistungen des Vereins wurden erörtert.
Mit einem guten Ergebnis ging man nach ca. 3 Std. auseinander. Dabei wurden manche Ideen und Planungen ausgetauscht und sollen nach Machbarkeit umgesetzt werden.

  • Der Sportplatz in Delrath wird nach Fertigstellung aller Arbeiten ein ganz neues Gesicht haben.

    So wird das Spielfeld mit einer Spiralfaser mit Korkverfüllung gebaut werden. Die Spielfläche wird in der Breite um ca. 2 m nach rechts rücken und in der Länge um ca. 6 m eingekürzt. So plant man am Ende des Sportplatzes ein weiteres Kleinspielfeld mit Rasen auszustatten.

  • Die Laufbahn rechts wird wegfallen und durch Pflasterung und Rasen ersetzt werden.

  • Es werden 6 neue Flutlichtmasten mit insgesamt 8 Leuchten nahe am Spielfeld untergebracht werden.

Wann geht es los?

  • Die Firma Brinkmann + Deppen wird der Stadt Dormagen alle notwendigen  Unterlagen zur Baugenehmigung zustellen.

    Wenn alles nach Plan läuft, liegen diese Genehmigungen im August vor.

  • Baubeginn soll dann Anfang September sein. Ende der Baumaßnahmen ca. Mitte November

Für den Verein bedeutet dies, dass wir mit allen Mannschaften zu benachbarten Vereinen zum Training und Spiel ausweichen müssen.

Aber das machen wir gerne!!!!

About the Author