Spiel- und Sportverein Delrath 1927 e.V.

19
DEZ
2018

Finanzloch beim Sportplatzbau des Kunstrasenplatzes

Posted By :
Comments : 0

 

Mit dem Bau des Kunstrasenplatzes in Delrath, hat für uns ein großes Projekt begonnen. Erste Schritte und den aktuellen Stand findet ihr unter:
https://www.ssv-delrath.de/2018/12/12/liveticker-zum-kunstrasenplatz/
Das dieses Projekt nicht kostenlos ist und der SSV Geld aufbringen muss, ist jedem bewusst. Wir als Verein müssen eine Eigenleistung von 10 % des Gesamtbetrages erbringen.Umgerechnet sind es knappe 56.000 Euro. Allerdings muss der Betrag nicht nur in Liquide Mittel aufgebracht, sondern kann auch in „Muskelkraft“ umgesetzt werden.So wurden uns beispielsweise die Baumfällarbeiten angerechnet. Weitere Eigenleistungen, wie das Abtragen der Asche und den Rückbau der Flutlichtmasten, sind uns trotz vorheriger Absprache mit der Stadt Dormagen nicht ermöglicht worden. Diese Arbeiten wurden/werden vom Generalunternehmer übernommen. Daher muss jetzt eine andere Lösung her. Hierzu gibt es folgenden Zeitungsbericht:
https://rp-online.de/nrw/staedte/dormagen/ssv-delrath-droht-finanzloch-beim-sportplatzbau_aid-35059715
Wir als kleiner Verein brauchen eure Unterstützung. Am Nikolaustag zog ein Großteil unserer Jugendmannschaft los und verteilte Flyer in jedem Haushalt Delraths. Den Flyer dazu findet ihr hier als PDF Datei: Teil 1 + Teil 2
Nochmals ein RIESEN DANKESCHÖN.
Die „Spendenatkion“ beinhaltet mehrere Wege den SSV Finanziell zu unterstützen. Nicht jede Spende ist mit Kosten für den Spender verbunden. Ein Einkauf von euch bei Amazon kann den SSV Zusatzkosten bzw. ohne großen Aufwand unterstützen. Alle Unterstützungsmöglichkeiten und die Aktion „smile.Amazon“ findet Ihr unter der Seite
www.ssv-delrath.de/spendenaktion
Für eure Unterstützung bedanken wir uns recht herzlich im Voraus.
Solltet ihr weitere Fragen haben, kontaktiert uns per Mail unter info@ssv-delrath.de
Der Vorstand Dankt euch.
About the Author