Spiel- und Sportverein Delrath 1927 e.V.

09
SEP
2019

Erster Dreier der Saison

Posted By :
Comments : 0

In der Auswärtspartie bei der DJK Rheinkraft Neuss nahm der SSV verdient die ersten drei Punkte mit nach Hause.

Schon nach 2 Minuten ging Delrath durch einen schönen Fernschuss von Vinko Primorac in Führung. Die nächsten 10 Minuten gehörten dem Unparteiischen auf dem Platz. Denn nach 12 Minuten waren vier Delrather Spieler mit Gelb vorgewarnt. Weitere Folgen hatten die Verwarnungen im Laufe des Spiels zum Glück nicht. Teils war es ein sehr umkämpftes Spiel auf dem Naturrasen in Neuss. Der SSV hatte zwar Feldvorteile, allerdings machten die Neusser mit Kontern auf sich Aufmerksam. Nach einer guten halben Stunde verhinderte Julian Grobin mit einem tollen Reflex im eins-gegen-eins. Ein Handelfmeter 5 Minuten vor der Pause, nutzte der Delrather Kapitän Jan Dirk eiskalt aus. Damit stand auch der 0:2 Pausenstand fest.

Direkt nach dem Seitenwechsel kamen die Neusser besser rein und erspielten sich einige gute Gelegenheiten. Lediglich der letzte Abschluss war zu schwach, ein Glück für die Gäste. Doch Delrath wurde wieder rechtzeitig wach und Markus Paffendorf erzielte seinen ersten Saisontreffer. Kleine Schrecksekunde gab es noch, als der gute Delrather Torhüter des Platzes verwiesen wurde. Eben dieser spielte den Ball außerhalb des Strafraums mit der Hand und dies ist auch mit Handschuhen nicht erlaubt. Dennoch geriet der Sieg nicht mehr in Gefahr. Im Gegenteil, Doppelpacker Paffendorf setzte mit dem 0:4 den Schlusspunkt der Partie.

Glückwunsch Jungs für eine solide Leistung und einen nie gefährdeten Sieg.

Gez. Fabian Temp

About the Author